English
5. Sep. bis 5. Dez. 2020

Jahreszeiten des Barock – Vivaldi und Händel

Opulent und bunt wie das goldene Farbenspiel in einem herbstlichen Blätterwald, so präsentiert sich das Programm „Jahreszeiten des Barock“. Schloss Charlottenburg und sein herrlicher Schlosspark, die Große Orangerie und der königliche Weiße Saal im Neuen Flügel, erscheinen im Herbstlicht wie verzauberte Inseln mitten in der Großstadt. Durch die Musik des Berliner Residenz Orchesters erwachen sie zu neuem Leben. Antonio Vivaldis vier Jahreszeiten werden meisterlich interpretiert und gehören zu den wohl berühmtesten Werken des Barockrepertoires. Auch G.F. Händel verstand es gekonnt, Naturereignisse wie Wasser, Sturm oder Hitze musikalisch effektvoll in Szene zu setzen. Die Berliner Residenz Konzerte unternehmen mit Ihnen eine Reise durch die schönsten Naturvertonungen der Barockmusik, begleitet durch leidenschaftliche Arien und romantische Duette unserer Gesangssolisten. Seine Majestät Friedrich der II. wäre entzückt, Sie werden es auch sein!

Festliches Herbstmenu

Das Konzerterlebnis kann optional durch den Genuss eines königlichen Drei-Gänge-Menüs, bereitgestellt durch das Catering des 5-Sterne Marriott Hotel Berlin, ergänzt werden. Hier erwartet Sie eine erlesene Auswahl saisonaler Zutaten regionaler Herkunft in der royalen Atmosphäre des Schlosses. 

Programmablauf

17:30 UhrEinlass zum Dinner
18:00 UhrDinnerbeginn
19:30 UhrEinlass in den Konzertsaal
20:00 UhrKonzertbeginn

Geschenkgutscheine

Verschenken Sie gemeinsame Zeit bei einem Dinner & Konzert des Berliner Residenz Orchesters im Schloss Charlottenburg.