Charlottenburg Palace, Garden (Hans Bach)

Schlossbesichtigung, Dinner & Konzert

Erleben Sie eine exklusive Kombination aus Kultur, Kulinarik und Klassik!

April - Oktober

Schlossbesichtigung

Begeben Sie sich auf eine Reise durch die preußische Kunst und Kultur in der größten Hohenzollernresidenz Deutschlands, Schloss Charlottenburg.  Entdecken Sie die prachtvoll ausgestatteten barocken Wohn- und Paradekammern der Königin Sophie Charlotte (1668–1705) und König Friedrichs I. (1657–1713) im zentralen Schlossbau, dem sogenannten Alten Schloss. In den königlichen Wohnungen konnten verschiedene Kunstwerke und Objekte restauriert bzw. die originale Ausstattung weiter ergänzt werden. Erstmals zu sehen ist u. a. das Baldachinbett aus dem Paradeschlafzimmer Friedrichs I.

Dinner

In der Großen Orangerie oder im Hoftheater servieren wir Ihnen an ausgewählten Terminen im Anschluss an die Schlossbesichtigung ein königliches Drei-Gänge-Menü unseres Cateringpartners, dem 5-Sterne Berlin Marriott Hotel, das sich am jeweiligen musikalischen Programm orientiert. Gerne servieren wir eine vegetarische Alternative.

Konzert

Als krönenden Höhepunkt versetzt Sie das Berliner Residenz Orchester in zeitgemäße Gewänder gehüllt in die Zeit am Hofe. Mit feinem Gespür für die Epochen präsentieren die Musiker barocke und klassische Meisterwerke des 17. und 18. Jahrhunderts mit Kompositionen von Bach, Händel, Mozart und anderen im glamurösen Ambiente des Schloss Charlottenburg.

Buchen Sie jetzt! 

Programmablauf

Zwischen 10:00 bis 17:00 Uhr: Schlossbesichtigung
Letzter Einlass: 16:00 Uhr

ab 17:00 Uhr

Einlass zum Dinner

18:00 Uhr

Dinnerbeginn

19:30 Uhr    

Einlass in den Konzertsaal

20:00 Uhr

Konzertbeginn



Hinweise zur Schlossbesichtigung

Die Besichtigung erfolgt mit einem Audioguide und kann somit jederzeit begonnen werden. Audioguides sind in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch und Japanisch verfügbar.

 

Hinweis zu den Sitzplatz-Kategorien

  • Die Kategorien beziehen sich auf den Konzertsitzplatz. Das Dinner ist in allen Kategorien gleich.
  • Es gilt freie Sitzplatzwahl in der jeweiligen Kategorie, wobei die ersten Reihen jeder Kategorie für die Konzertgäste reserviert sind, die vorher das Dinner besucht haben..
  • Es sind keine festen Sitzplätze buchbar. Gäste der Kategorie VIP sitzen in den vordersten Reihen und erhalten ein Glas Sekt in der Konzertpause.